Die Mannschaft          News           Findungsrunde 2011        Die Reggaebozy
  
F2-Jugend FC Merkur 07


Spielberichte Finalrunde 2012


....Zeitspiel gibt Gelb....


09.06.2012

11. Meisterschaftsspiel der F2 von Merkur 07

gegen VFL Hörde

7:2 gewonnen

fussballf2
...direkt ins Tor zum 1:0...

Schöner Saisonabschluss für unser Team

Sehr druckvoll angefangen und nach 7 Minuten bereits 3:0 geführt. Danach etwas zu viel durch die Mitte gespielt anstatt über aussen. In der 17. Minute dann nach einem Eckball der 3:1 Anschlusstreffer durch ein Eigentor von Aykut der den Ball auf den Fuss bekam ohne reagieren zu können weil unsere Abwehr den Ball durch fliegen ließ.
Ansonsten passierte nicht mehr viel bis zur Halbzeit. Unser Team hatte alles im Griff ohne dabei aber Gefahr auszuüben. In der 2. Halbzeit fing es so an wie in der ersten. Unmittelbar nach dem Anstoss sofort das 4:1.Dann wurde leider zu viel rumgespielt und nicht konsequent über aussen gespielt. In der 24. Minute folgte dann noch der 4:2 Anschlusstreffer. Aber der Gegner hatte einfach auch keine möglichkeit ins Spiel zukommen. So kam es dann zum Ende der 2. Halbzeit noch zu 3 Treffern für uns. 7:2 hieß es am Ende verdientermaßen. Ein toller Saisainabschluss und eine insgesamt tolle Saison mit 8 Siegen und nur 3 Niederlagen. Respect an unser Team für die Teilweise wirklich Klasse Spiele die sie uns gezeigt haben aber auch die Sachen die wir in der nächsten Saison als F1 dann noch üben können.

fussballureggae
...Ecke,alle aufpassen...

02.06.2012

10. Meisterschaftsspiel der F2 von Merkur 07

gegen Post-Telekom SV

10:2 verloren

meisters.
...immer konzentriert...

Gekämpt bis zum Schluss

Unsere Jungs haben gegen diesen guten Gegner zwar verloren aber die Einstellung stimmte.
Gekämpft bis zum Schluss und nie aufgegeben. Ein wenig hoch war die Niederlage schon weil es nicht umbedingt das wieder gibt was gespielt wurde. Durch die doch sichbare körperliche Überlegenheit des Gegners konnten sie in den Zweikämpfen noch nicht mithalten. Post Telekom nutzten ihren Chancen konsequent und so kam dieses Hohe Ergebnis zustande. Trotzalledem schafften sie es 2 Tore zuschießen was dann auch sehr positiv anzumerken ist. Insgesamt natürlich ein hochverdienter Sieg für den Gegner.
Respect an beide Teams!!! für ein ansehnliches Fussballspiel



16.05.2012

9. Meisterschaftsspiel der F2 von Merkur 07

gegen DJK Tus Körne

4:3 gewonnen

f2fussb
....schnell nach hinten....

Schwer erkämpter Sieg für unsere Jungs

Sofort sehr gut angefangen und gleich das 1:0 durch Hakan in der 2. Minute. Danach spielten unsere Jungs gut weiter aber die Kombinationen klappten nicht so wie sonst. Was aber auch am Gegner lag der gut verteidigte und auch nach vorne spielte und so unsere Abwehr immer beschäftigte. So passierte was im Fussball oft kommt wer die Chancen nicht nutzt wird bestraft. Nach einer Flanke von Körne in der 19. Minute hielt Mehmet sein Körper hin und fälschte den Ball unhaltbar zum 1:1 für Körne ins Tor. Etwas verärgert über das Tor waren unsere Jungs noch nicht wieder richtig bei der Sache und kassierten sofort das 1:2 durch einen schönen Angriff der Körner Mannschaft. In Halbzeit 2 fingen unsere Jungs an sich ins Spiel zu kämpfen und bekammen in der 25. Minute sogar einen Elfmeter zugesprochen den Murat leider verschoss. Bei dem darauffolgenden Angriff der Körner kassierten sie sogar das 1:3. Plötzlich, trotz 2 Tore Rückstand kämpften sie sich ins Spiel und ließen nicht nach und in der 37. Minute gelang dann Murat der 2:3 Anschlusstreffer. Anschließend direkt nach wieder Anstoss schnappten sie sich wieder den Ball. Aykut Dribbelte sich auf der linken Seite durch und erzielte in der 38. Minute das 3:3. Nun wollten sie auch noch den Sieg. Es folgte ,in der 39. Minute ein langer Ball von Berkant nach vorne den Hakan super erlaufen hatte und so den Ball mit den Kopf über den Torwart zum 4:3 Sieg lupfte.
Insgesamt waren wir das bessere Team und so kann man sagen das der Sieg auch verdient war.

f2fuball
.....hier ich bin frei.....




12.05.2012

8. Meisterschaftsspiel der F2 von Merkur 07

gegen Westfalia Wickede

2:10 gewonnen

f2
...immer am Mann...


F2 im Torrausch

Ein in dieser Höhe nicht erwarteter Sieg gegen W.Wickede. Von Beginn an gut im Spiel aber nach 4 Miniuten 1:0 hinten. Ein strammer Schuss auf unsere Tor den unser Torwart nur nach vorne abwehren konnte, der Ball flog direkt auf den Fuss eines Gegenspieler der den Ball ins Tor schoss.
Keine Minute später folgte dann der Auftakt zu einen wahren Torefestival 5.,8.,10.,15.,17.,19. Minute und es Stand 1:6 für uns. Ein in dieser Höhe auch verdienter Halbzeitstand. Unsere Jungs kombinierten sehr gut und hatten in der Abwehr alles im Griff. In der 2. Halbzeit spielten unsere Jungs genauso weiter,sie kombinierten ließen dem Gegner keine Chance und schossen noch weitere 4 Tore. Die Wickeder schossen dann nur noch ein Tor durch einen Elfmeter den sie beim Stand von 1:9 bekamen. In der vorletzten Minuten kam der Gegner dann nochmal vors Tor aber unser Torwart hat durch sein gutes rauslaufen in dieser Szene den Ball abgewehrt und so blieb es dann beim hochverdienten 10:2 Sieg für uns. Eine tolle Mannschaftsleistung und eins der besten Spiele in der Saison.
Glückwunsch ans Team

torwrt
...so langsam klappts auch mit dem Springen...



28.04.2012

7. Meisterschaftsspiel der F2 von Merkur 07

gegen BW Huckarde

3:2 gewonnen

Glücklicher Sieg gegen BW Huckarde


f2kapitän

.....das ist meiner.....

Mehr Kampf als Spiel. Das 2.Spiel hintereinander wo unsere Jungs es kaum geschafft haben ihr Spiel aufzuziehen. In der ersten Halbzeit noch versucht zu spielen aber in der 2. Halbzeit nur noch Kampf. Nach 2 Minuten lagen sie durch ein Eigentor von Berkant schon 0:1 zurück. Dann versuchten sie sich ins Spiel zu kombinieren was nicht immer so klappte wie gewohnt. Der Gegner nach der Führung eigentlich nur noch mit Abwehrarbeit beschäftigt und kaum vor unser Tor gekommen. Trotz zahlreicher Chancen schoss Murat erst in der letzten Spielminute der 1.Halbzeit das 1:1. Sofort nach wieder Anstoss gingen unsere Jungs sogar noch vor der Halbzeit durch Aykut mit 2:1 in Führung.. In der 25.min dann aber wie aus dem nichts das 2:2 durch Huckarde. Wieder durch eine kleine Unachtsamkeit den Gegenspieler übersehen und schon war es passiert. Anschließend war es ein ausgeglichenes Spiel was wir dann aber noch durch eine gute Kombination auf der rechten Seiten und einen schönen Linksschuss von Hakan eine Minute vor Schluss für uns entscheiden konnten. Trotzdem versuchten die Gäste es nochmal und schafften es auch fast noch den Ausgleich zu schießen. Aber durch das gute rauslaufen unseres Torwarts konnte die Chance verhindert werden. So blieb es beim letztlich etwas Glücklichen 3:2 Sieg für uns.

f2sturm
.....schön angenommen.....

Heja F2



21.04.2012

6. Meisterschaftsspiel der F2 von Merkur 07

gegen SV Berghofen 3

2:4 gewonnen


Nicht schön aber verdient gewonnen

Wir sind in der 1. Halbzeit noch nicht so gut ins Spiel gekommen. Sehr zögerlich in die Zweikämpfe gegangen und kaum eine Kombination zustande bekommen. Aber sie kämpften sich ins Spiel. So kam es dann in der 9.min ,nach einer Ecke zum 1:0 durch Veysel. Aber so richtig wollte es nicht laufen. Und so kassierten sie dann in der 15.min, nach einer Unachtsamkeit das 1:1. Ein Berghofer Spieler stand aufeinmal frei vorm Tor und schoss rein. Bis zur Halbzeit passierte dann nichts mehr und so ging es mit dem 1:1 in die Pause. Dort nochmal vom Trainer neu eingestellt und schon lief es in der 2.Halbzeit sofort besser. Nach einer guten Kombination von Murat und Hakan gelang dann Hakan in der 24.min die 2:1 Führung. Aber 2 Minuten später kassierten sie sofort wieder den Ausgleich. Dadurch aber nicht geschockt spielten sie weiter und so kam es dann in der 34.min wiederum durch Veysel, zum 3:2 für uns.1Minute vor Schluss schoss dann Murat seine Mannschaft entgültig zum 4:2 Sieg. Insgesamt ein verdienter Sieg und eine gute Mannschaftsleistung. Sie haben wieder gezeigt,wenn es mal spielerisch nicht so läuft, das sie auch kämpfen können wie die Löwen.
Heja F2 weiter so......

Gruss Hendrik, Heiner und Olaf

Paradef2
.....Hendrik bei der Arbeit.....


24.03.2012

5. Meisterschaftsspiel der F2 von Merkur 07

gegen Hörder SC

2:1 gewonnen


Knapper Sieg für die F2

Ein Spiel mit 2 Verschiedenen Halbzeiten. In der 1. Hälfte noch klar überlegen und nach 4.min durch Berkant 1:0 in Führung gegeangen. In der folge Zeit spielten die Jungs sehr guten Fussball und standen auch in der Abwehr diesmal sehr sicher.Die Konsequenz daraus war dann in der 10min. das 2:0 durch Hakan. Leider verpassten die Jungs in dieser Phase das 3:0 zu machen womit sicher mehr Ruhe reingekommen wäre. So kam es dann in der 2. Hälfte, durch einen Fehler von unseren Torwart Hendrik,der aber ansonsten seine Sache heute wieder sehr gut machte und durch einige Paraden die Mannschaft im Spiel hielt, zum 2:1 für Hörde in der 29. min. Anschließend kam Hörde etwas stärker ins Spiel aber unser Team kämpfte sich wieder ins Spiel und lies kein weiteres Tor,dank Jerih und Selman, zu. So kan man sagen das der Sieg insgesamt verdient war, was auch der Gegner so sah und uns zu dem guten Spiel gratulierte. Eine sehr nette Geste. Fair Play!!! und Respect

Gruss Heiner und Olaf


21.03.2012

Nachholspiel des 1. Meisterschaftsspiel

DJK Saxonnia - FC Merkur 07

3:4


Erster Sieg auf Asche

Nach einer schwachen 1.Halbzeit lagen wir wieder mal,
auch verdient mit 1 : 2 hinten. Erst nach der üblichen
Ansprache des Trainers lief es in der 2.Hälfte besser
und wir gewannen das Spiel noch mit 3:4.
Was ich bemängel muss, sind die vielen Gegentore
(zur Zeit 16). Daran müssen wir in Zukunft arbeiten.
Wir stehen damit nach 4 Spieltagen fast so schlecht
da wie in der ganzen Findungs-runde. (20Gegentore)

Gruss Heiner



17.03.2012

4. Meisterschaftsspiel der F2 von Merkur 07

gegen FC Wellinghofen

3:6 Verloren


Zu viele Wechsel kosten Sieg


Nach einem sehr guten Start und der sofortigen Führung in der 1.min durch Hakan ging es bis zum Ausgleich von Wellinghofen in der 11.min eigentlich nur in eine Richtung. Doch dann folgte in der 13.min das 1:2 und der 14.min das 1:3 für Wellinghofen. Etwas geschockt und verunsichert durch die ersten Wechsel rappelten sich die Jungs doch wieder auf und schafften in der 16.min noch den 2:3 Anschlusstreffer,wieder durch Hakan. So ging es dann in die Pause. Nach der Pause fingen sie wieder gut an und kamen nochmals durch Hakan in der 23. min zum 3:3 Ausgleich.Unmittelbar danach in 24. min kassierten sie dann das 3:4. In der 35.min folgte das 3:5 und in der 36.min noch das 3:6 für Wellinghofen. Durch die ständigen Wechsel, die der Trainer machte, kam insgesamt kein Spielfluss auf. Deshalb muss man sagen geht die Niederlage diesmal auf den Trainer.

Gruss Heiner und Olaf

10.03.2012

3.Meisterschaftsspiel der F2 von Merkur 07

gegen Alemannia Scharnhorst

4:2 verloren


Unglückliche Niederlage gegen Alem. Scharnhorst

Da wir in unserem Spiel auf den kranken Torwart Hendrik verzichten mussten, musste mit Berkant ein Feldspieler ins Tor (er machte seine Sache ganz gut). Schon ab der 1.Spielminute war unsere Mannschaft hoch Konzentriert und brachte schöne Spielzüge mit guten Abschlüsse zustande. Leider wurde der Ball nur einmal im gegnerischen Tor untergebracht. In der Halbzeitpause wurde dann festgestellt, das 2 Spieler leicht angeschlagen waren. Sie bissen ihre Zähne zusammen und hielten bis zum Ende durch. Zu Beginn der 2.Halbzeit boten sich uns nochmals die Möglichkeiten unsere Torquote zu erhöhen. Leider kam danach eine kurze Schwächephase die der Gegner mit 4 Toren eiskalt ausnutzte. Anschließend fanden die Jungens wieder zu ihrem Spiel zurück und holten dadurch noch den 2.Treffer. Trotz der Niederlage bin ich Stolz auf unserer Mannschaft wegen der Spielweise und des unermüdlichen Einsatz bis zum Spielende.

Gruss Heiner

03.03.2012

2.Meisterschaftsspiel der F2 von Merkur 07

Gegen Tus Eving-Lindenhorst

5:3 gewonnen

Tore: 0:1 Tus 8.min, 1:1 Aykut 24.min, 2:1 Murat 26.min, 2:2 Tus 32.min,

2:3 Tus 34.min, 3:3 Murat 36.min, 4:3 Yusuf 38.min, 5:3 Eigentor Tus 39.min


Die Mannschaft

 Yusuf G., Berkant U., Aykut I., Hakan T., Murat K., Selman E.

 Mamut C., Aslan E., Hendrik S., Jerih L.


f2mspiel

...gut gedeckt keiner frei...


Verdienter 5:3 Sieg der F2 von FC Merkur07

In der 1. Halbzeit lief es noch nicht so rund und so lagen sie nach einem Konter der Evinger nach 8min 0:1 hinten. Bis auf einem Pfostenschuss von Murat gelang unseren Jungs nicht viel vor dem Tor. Und so ging es auch mit diesem Ergebnis in die Halbzeit. Nachdem der Trainer in der Halbzeitpause unsere Jungs nochmal neu einstellte fingen sie an Fußball zuspielen und setzten nun das um was der Trainer immer sagt. Spielen!!!
So kam es dann auch in der 24.min nach einem sehenswerten Angriff, eingeleitet durch Hendrik der den Ball zu Hakan Schoss, der den Ball direkt zu Aykut weiterleitete. Aykut schoss dann von der rechten Seite des Strafraums aufs Tor und traf ins lange Eck. 1:1 Traumtor. Keine Minute später fiel das 2:1 durch Murat. Den Gegner vor dem eigenen Tor sehr gut unter Druck gesetzt und dadurch zum Torabschluss gekommen. Nun hatten unsere Jungs das Spiel im Griff und Kombinierten sehr schön miteinander. Trotzdem fiel dann wieder nach einem Konter der Gäste das 2:2. Plötzlich kam nochmal Tus und erzielte dann auch wiederum die Führung. 2:3! In dieser Phase wehrte Hendrik 2 Ecken sehr gut ab und hielt unsere Jungs so im Spiel. Die Moral die das Team dann aber an den Tag legte war wirklich bemerkenswert. Sie Steckten nicht auf und kamen in der 34.min, wiederum nach einer sehenswerten Kombination, durch Murat zum 3:3 Ausgleich. 2 Minuten später trifft Yusuf per Kopfball dann nach einer Ecke zum 4:3 für uns. Wiederum nach einer Ecke fiel dann durch ein Eigentor der Gäste das 5:3 und damit die Entscheidung für uns. Durch die gute 2.Halbzeit und vor allem der tollen Moral nach den Rückständen ein ganz verdienter Sieg.

Spielbericht von: Hendrik S., Olaf J., Heiner W.

                             
                                                                                                                                         

Die Mannschaft

F2 Findungsrunde 2011

F2 News

Fotos

Die Reggaeboyz

Music für Alle!!!

Die Zivilisten - Zivis aus Leidenschaft

Zum hören und sehen unten klicken

http://www.youtube.com/

watch?v=PIziqhqjfSw






Maximum respect!
Rootsman